Anmeldung

Wenn Sie bereits über-Konto einfach einloggen und bekommen mehr Möglichkeiten, mit der Ressource zu arbeiten.

E-mail
Kennwort
Melden Sie sich an Konto: 

Logout

Benutzer-Session:
Fenster SchließenFlash-Players ist nicht verfügbar. Vielleicht Blitz ist nicht in Ihrem Browser aktivieren.
Mobil VersionMein Guide-Broschüre

Speichern und Drucken Sie interessante Informationen aus Moskau Travel Portal als die Guide-Broschüre!

 

Nachrichten

Passagiere МCК haben die Möglichkeit, den Fahrpreis zu bezahlen mit Apple Pay13 Dezember 2016Passagiere МCК haben die Möglichkeit, den Fahrpreis zu bezahl ...

Für die Bezahlung benötigen, bringen Sie das Gadget an den Leser

In Moskau erscheint die erste Eisbahn auf dem Dach eines Wolkenkratzers 12 Dezember 2016In Moskau erscheint die erste Eisbahn auf dem Dach eines Wolk ...

Er wird 15 Dezember

Das Haus-Museum von Marina Zwetajewa wird nach der Reparatur im Mai12 Dezember 2016Das Haus-Museum von Marina Zwetajewa wird nach der Reparatur ...

Veranstaltungen im Konzertsaal gehen bis 16.

Alle Nachrichten

Drucken


Artikel
Sortierung

Список добавленных маршрутов

Anschrift:Kreml
Location:auf karte anzeigen
Website:www.kreml.ru
Telefon:+7 495 695-41-46
Wahrscheinlich gibt es in jedem Land ein Hauptheiligtum, einen Ort, der ohne jeden Zweifel das Gesicht dieses Staates ist, das an jedem beliebigen Fragment erkannt wird. Für Russland ist dieses Symbol in erster Linie der Moskauer Kreml.
Anschrift:Twerskaja ul., 6
Location:auf karte anzeigen
Das Gebäude des Sawwinskoje Metochi im märchenhaften russischen Stil ist ein Architekturdenkmal föderaler Bedeutung, das im Jahr 1907 vom Architekten I.S. Kusnezow (1867—1942) erbaut wurde.
1927 hat der Architekt K. Melnikow das Modell eines "Muster-Wohngebäudes" angefertigt. Zum nie dagewesenen Fall in der Geschichte der sowjetischen Zeit der Stadt Moskau wurde die Tatsache, dass dem Architekten offizielle ein Grundstück im Zentrum der Hauptstadt zur Errichtung eines eigenen Hauses nach dem vorgelegten Entwurf zugeteilt wurde.
Website:www.rsl.ru
Telefon:8 (800) 100-5790; +7 (499) 557-0470; +7 (495) 695-5790
Das Haupthaus des Stadtgutshauses des Kapitänleutnants P.Paschkow wurde im Stil des russischen Klassizismus 1784/87 von dem Architekten W. Baschenow errichtet. Die 4-stöckige Ville mit zwei Flügeln, dem Spitzenbelvedere aus weißem Stein ist sofort eine der Sehenswürdigkeiten von Moskau geworden.
Diese alte Moskauer Stadtvilla Ende des 18.-Anfang des 19. Jahrhunderts gehörte ursprünglich (1772/1814) der Familie Demidow, heute ist es föderale staatliche wissenschaftliche Einrichtung "Wissenschaftliche pädagogische K.D.Uschinskij-Bibliothek" der russischen Bildungsakademie.
Eins der bekanntesten Wohnhäuser des 17.Jahrhunderts in Moskau ist Kammer des Duma-Diakons Awerkij Kyrillow, das 1656/57 errichtet wurde. Die Gemächerplanung, der Eingang mit dem rprächtigen Aufgang sowie dekorierte Kacheln erinnern an die Hauptmotiven eines Terem-Schlosses.
Anschrift:Moskvoretskaya Böschung, 1/15, M: Kitay-gorod
Location:auf karte anzeigen
Ein Baudenkmal des 17.-20. Jahrhunderts. Es wurde 1764 als eine wohltätige geschlossene Lern- und Erziehungsanstalt für Waisen, Findelkinder und verwahrloste Kinder gegründet. Das größte Gebäude Moskaus aus der Zeit vor der Revolution. M: Kitaj-gorod.
Anschrift:Kremlin
Location:auf karte anzeigen
Website:www.kreml.ru
Telefon:+7 (495) 695-41-46
Um in das Innere des Kremls zu gelangen, waren früher Zugbrücken nötig, zu deren Schutz Vorbrückentürme Türme benutzt wurden. In die innere Einrichtung der Türme zu schauen ist nicht möglich, jedoch beindruckt allein schon ihr äußerer Anblick.
Eine der besten Villen im Moskauer Empirestil wurde auf dem ehemaligen Kirchengelände 1826/27 für W. Glebowa errichtet.