Anmeldung

Wenn Sie bereits über-Konto einfach einloggen und bekommen mehr Möglichkeiten, mit der Ressource zu arbeiten.

E-mail
Kennwort
Melden Sie sich an Konto: 

Logout

Benutzer-Session:
Fenster SchließenFlash-Players ist nicht verfügbar. Vielleicht Blitz ist nicht in Ihrem Browser aktivieren.
Mobil VersionMein Guide-Broschüre

Speichern und Drucken Sie interessante Informationen aus Moskau Travel Portal als die Guide-Broschüre!

 

Nachrichten

Passagiere МCК haben die Möglichkeit, den Fahrpreis zu bezahlen mit Apple Pay13 Dezember 2016Passagiere МCК haben die Möglichkeit, den Fahrpreis zu bezahl ...

Für die Bezahlung benötigen, bringen Sie das Gadget an den Leser

In Moskau erscheint die erste Eisbahn auf dem Dach eines Wolkenkratzers 12 Dezember 2016In Moskau erscheint die erste Eisbahn auf dem Dach eines Wolk ...

Er wird 15 Dezember

Das Haus-Museum von Marina Zwetajewa wird nach der Reparatur im Mai12 Dezember 2016Das Haus-Museum von Marina Zwetajewa wird nach der Reparatur ...

Veranstaltungen im Konzertsaal gehen bis 16.

Alle Nachrichten

Drucken


Artikel
Sortierung

Список добавленных маршрутов

Anschrift:MRHW, 65-66 km
Location:auf karte anzeigen
Website:www.crocus-expo.ru
Telefon:+7-495-727-24-24, +7-495-727-26-26
Das internationale Messezentrum "Crocus Expo" wurde nach höchsten internationalen Architektur-Standards unter Verwendung moderner Baumaterialen geplant und errichtet.
Website:vvcentre.ru
Telefon:(495) 544-34-68, (495) 544-34-00
Das WWZ (Allrussisches Ausstellungszentrum) gilt zurecht als eins der größten nicht nur in Moskau, sondern auch im ganzen Land. Früher hieß das Zentrum WDNCh, aber am 23. Juni 1992 wurde nach dem Erlaß des russischen Präsidenten sowie nach dem Erlaß der russischen Regierung die Ausstellung WDNCh in GAO «Allrussisches Ausstellungszentrum» umbenannt.
Website:artplay.ru
Telefon:(495) 620-08-83
Das einzigartige spezialisierte Moskauer Geschäfts- und Handelszentrum «Artplay» hat unter seinem Dach Architekten, Designer, Konstrukteure, Ingenieure, Möbel-, Beleuchtungs-, Ausstattungsmaterialien- und Sonderausstattungsanbieter vereint.
Website:www.expo-elektra.ru
Telefon:+7-499-181-55-24
Die Ausstellungshalle „Elektrifikatsija“ (russisch „Электрификация“, auf Deutsch heißt es „Elektrifizierung“), die ganz im Zentrum des Allrussischen Ausstellungszentrums liegt, ist Informations- und Ausstellungsbasisplatz des Ministeriums der Energetik der Russischen Föderation.
Website:www.expocentr.ru
Telefon:+7-499-795-37-99, 795-39-46
Expocentre ist eine weltweit bekannte russische Messegesellschaft, die 2009 ihr 50jähriges Jubiläum feierte und unverändert ihren Status als führender Organisator der größten internationalen Branchenmessen in Russland, der GUS und Osteuropa sowie der nationalen Ausstellungen unseres Landes auf den EXPO-Weltausstellungen bewahrt hat.
Website:flacon.ru
Telefon:+7-495-790-79-01
Die Anlage der Räumlichkeiten des ehemaligen Moskauer nach Kalinin benannten Werks ""Chrustalnyj"" wurde nun in einen riesigen Kunstraum des Design-Werks ""Flakon"" mit einer Fläche von 21 000 m² verwandelt. Das Design-Werk «Flakon» liegt nicht weit vom Zentrum Moskaus entfernt, seit 2009 entstehen hier neue Büro- und Eventflächen im Loftstil.
Website:mosgd.ru
Telefon:(495) 698-12-02
Eines der größten Geschäfts-, Handels- und Freizeitzentren «Gostinyj Dwor» verfügt über das erforderliche Dienstleistunsspektrum und ist entsprechend allen modernen internationalen Standarts ausgestattet, es liegt unmittelbar im Zentrum von Moskau, ein paar Schritte vom Roten Platz und Kreml entfernt.
Website:www.redok.ru
Telefon:+7-495-980-46-18
Nach der Umwandlung stand die ehemalige Süßwarenfabrik «Krasnyj Oktjabr» lange Zeit leer. Doch die moderne Tendenz, ehemalige Gewerbegebiete in Kunst-Räume zu verwandeln, hat auch sie erfasst.
Website:manegemoscow.ru
Telefon:+7-495-645-92-77, +7-495-692-44-59
«Manege» ist einzigartiges Baukunstdenkmal im Zentrum von Moskau. Diese zentrale Ausstellungshalle ist außerdem historisches Kulturerbe und funktioniert als modernes Kultur- und Geschäftszentrum. M: Ochotnyj Rjad, Lenin-Bibliothek.
Website:www.mdf.ru
Telefon:+7-495-637-11-00
In 15 Jahren hat das Museum, das früher als Moskauer Haus der Fotografie bekannt war, sich zu einem gigantischen Multimediakomplex entwickelt. In dem neuen Gebäude gibt es 5 Stockwerke mit riesengroßen Sälen in dem White-Cube-Format, heimische Klassik der Fotografie und ein grenzenloser Ausstellungsraum.